Bozen | Tel. +39 0471 30 08 08
bozen@gross.it

Brixen | Tel. +39 0472 20 18 13
brixen@gross.it

Meran | Tel. +39 0473 23 37 51
meran@gross.it

Sarnthein | Tel. +39 0471 62 30 30
sarnthein@gross.it

Bruneck | Tel. +39 0474 55 42 98
bruneck@gross.it
 

Im Süden des Berchtesgadener Landes warten weltberühmte Sehenswürdigkeiten und faszinierende Naturschönheiten. Wie ein Fjord schlängelt sich der Königssee mit seinem glasklaren Wasser durch den einzigen Alpen-Nationalpark Deutschlands. Bei der Überfahrt zur Halbinsel St. Bartholomä mit der barocken Wallfahrtskirche und ihren roten Zwiebeltürmen hört man das berühmte Echo. Hier erlebt man aber auch Steinadler, Hirsche, Murmeltiere und unzählige Pflanzen, die sich seit 1978 in dem 210 Quadratkilometer großen Schutzgebiet um König Watzmann (2713m) ungestört entwickeln. Ein einzigartiges Bergerlebnis!

Tagesablauf: Fahrt auf der Autobahn von Bozen über den Brenner nach Innsbruck und weiter bis nach Königsee. Schifffahrt von Königssee nach St. Bartholomä mit kurzem Aufenthalt. Anschließend Rückfahrt mit dem Schiff nach Königssee. Gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant. Anschließend Weiterfahrt nach Berchtesgaden. Dort Besichtigung des Salzbergwerkes. Rückfahrt über Steinpass, Lofer, St. Johann in Tirol, Wörgl (Kaffee Pause unterwegs), Innsbruck, Brenner bis nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Abfahrt ab Sarnthein, Meran, Bozen, Unterland/Überetsch, Brixen, Bruneck und entlang der Strecke nach Vereinbarung.
Auf Wunsch steht Ihnen ein kostenloser Parkplatz in unserer Parkhalle in St. Jakob/Bozen.

Karneval in Venedig

Täglich

18. - 28.02.

Preis: 40