Bozen | Tel. +39 0471 30 08 08
bozen@gross.it

Brixen | Tel. +39 0472 20 18 13
brixen@gross.it

Meran | Tel. +39 0473 23 37 51
meran@gross.it

Sarnthein | Tel. +39 0471 62 30 30
sarnthein@gross.it

Bruneck | Tel. +39 0474 55 42 98
bruneck@gross.it
 

Der Molveno See besticht durch seine Klarheit des Wassers, die von den Gipfeln des Brenta und aus dem Hochplateau der Paganella zufließen.
Eine außerordentliche Anzahl von chromatischen Schattierungen, die von Blau auf  Grün über gehen, verwirren den Blick des Besuchers, als ob die Ahorn-, Hartriegel-, Hasel- und Birkenwälder sich mit den herrlichen Seeufern vermischen wollten. Der Molveno See ist  ein natürlicher Lebensraum für Barsche, Forellen und Saiblinge, sein großer Fischreichtum ist das Ergebnis der Sorgfalt, mit der die Bewohner der Hochebene im Laufe der Jahrhunderte dieses Ökosystem verteidigt haben.

Tagesablauf: Abfahrt in Bozen am frühen Morgen. Fahrt auf der Autobahn nach Mezzocorona, weiter durch die Val di Non und Val di Sole nach Madonna di Campiglio. Aufenthalt zur Kaffepause. Anschießend Fahrt nach Tione und weiter nach Molveno. Gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant. Nach einem Aufenthalt in Molveno  Rückfahrt über Andalo, Mezzocorona bis Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Abfahrt ab Sarnthein, Meran, Bozen, Unterland/Überetsch, Brixen, Bruneck und entlang der Strecke nach Vereinbarung.
Auf Wunsch steht Ihnen ein kostenloser Parkplatz in unserer Parkhalle in St. Jakob/Bozen.

Karneval in Venedig

Täglich

18. - 28.02.

Preis: 40