Bozen | Tel. +39 0471 30 08 08
bozen@gross.it

Brixen | Tel. +39 0472 20 18 13
brixen@gross.it

Meran | Tel. +39 0473 23 37 51
meran@gross.it

Sarnthein | Tel. +39 0471 62 30 30
sarnthein@gross.it

Bruneck | Tel. +39 0474 55 42 98
bruneck@gross.it
 

Wer von Kitzbühel spricht, meint unweigerlich auch die Hahnenkamm-Rennen. Die Techniker wissen, was in Kitzbühel auf sie wartet: es ist nicht nur die Naturarena im Ziel mit tausenden Zusehern. Es sind auch die Tücken des Ganslernhangs. Sie fordern jeden Athleten während des
insgesamt eineinhalb-minütigen Auftritts. Es ist die richtige Dosierung des Tempos, die korrekte Gewichtsverlagerung, die optimale Rennposition. Dazu kommt die richtige Renntaktik auf dem Kurs mit seinen vielen Geländekanten und Bodenwellen. Da hat blitzschnelles Reagieren auf wechselnde Bedingungen allerhöchste Priorität.

Abfahrt ab Bozen am frühen Morgen. Fahrt nach Kitzbühel. Am Vormittag findet der Weltcup Slalom am Ganslernhang statt. Rückfahrt nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.

Abfahrten ab Sarnthein, Meran, Bozen, Auer, Brixen und entlang der Strecke nach Vereinbarung.
Auf Wunsch steht Ihnen ein kostenloser Parkplatz in unserer Parkhalle in St. Jakob/Bozen.

Preiswatten