Bozen | Tel. +39 0471 30 08 08
bozen@gross.it

Brixen | Tel. +39 0472 20 18 13
brixen@gross.it

Meran | Tel. +39 0473 23 37 51
meran@gross.it

Sarnthein | Tel. +39 0471 62 30 30
sarnthein@gross.it

Bruneck | Tel. +39 0474 55 42 98
bruneck@gross.it
 

In Budapest erstrahlen viele wunderbare alte Gebäude der k.u.k. Zeit im neuen Glanz. Doch besteht Ungarn nicht nur aus Budapest: Ihr Ausflug zum Donauknie zeigt Ihnen die Geschichte der ungarischen Könige die farbenfrohe und atemberaubende Landschaft Ungarns. Ein Muss bei einer Ungarn- Reise ist natürlich auch ein Pustza- Ausflug, eine Tour durch die bäuerlichen Umgebung, mit den traditionellen Ochsen- und Perdeshows.

Mittwoch, 18. Oktober: Fahrt von Bozen auf der Autobahn über den Brenner nach Salzburg und Wien. Mittagspause unterwegs auf einer Autobahnraststätte. Weiterfahrt nach Budapest und Ankunft am späten Nachmittag. Beziehen des Hotels, gemeinsames Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 19. Oktober: Heute besichtigen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten Budapests in einer ganztägigen Stadtrundfahrt mit ortsansässiger, deutschsprachiger Führung. Rückkehr ins Hotel zum gemeinsamen Abendessen. Am Abend unternehmen Sie eine Schifffahrt auf der Donau. Rückfahrt ins Hotel und Nächtigung.

Freitag, 20. Oktober: Nach dem Frühstück Ausflug mit Führung in die typisch ungarische Landschaft nach Szentendre, nach Visegrad zum berühmten Donauknie und nach Esztergom zur größten Basilika Ungarns. Nach den Besichtigungen Rückfahrt nach Budapest. Gemeinsames Abendessen und Nächtigung im Hotel.

Samstag, 21. Oktober: Heute verbringen Sie einen Tag in Puszta und der bäuerlichen Umgebung. In der Nähe von Budapest haben Sie die einmalige Möglichkeit traditionellen Ochsen- und Pferdeshows beizuwohnen, lokale Mahlzeiten und die wunderschöne ländliche Gegend zu genießen. Am Abend Rückfahrt in Hotel, gemeinsames Abendessen und Nächtigung.

Sonntag, 22. Oktober: Am späten Vormittag Rückfahrt über Wien, Linz (Mittagspause unterwegs), Salzburg, Innsbruck, Brenner bis nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.