Bozen | Tel. +39 0471 30 08 08
bozen@gross.it

Brixen | Tel. +39 0472 20 18 13
brixen@gross.it

Meran | Tel. +39 0473 23 37 51
meran@gross.it

Sarnthein | Tel. +39 0471 62 30 30
sarnthein@gross.it

Bruneck | Tel. +39 0474 55 42 98
bruneck@gross.it
 

Smaragdgrünes Wasser, kleine und große Buchten mit feinstem puderzuckerweißem Sand: das ist Sardinien.
Aber nicht nur: auch Kulturinteressierte kommen auf Ihre Kosten: Ausgrabungen aus der Bronzezeit oder das UNESCO Weltkulturerbe machen Sardinien zu einem historischen Urlaubsziel. Ein traditionsreiches Stückchen Erde im Herzen des Mittelmeers mit rauer und unbefleckter Natur. Eine Insel, die ihre Besucher durch ihre Kontraste und Schönheit bezaubert.

Dienstag, 9. Mai: Fahrt auf der Autobahn von Bozen nach Verona bis zum Hafen. Mittagspause unterwegs. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Livorno. Dort kurzer Aufenthalt, Einschiffen und Fahrt nach Sardinien. Nächtigung auf dem Schiff.

Mittwoch, 10. Mai: Ankunft am frühen Morgen. Weiterfahrt bis nach Cagliari. Am Nachmittag Besichtigung der Stadt mit Führung. Beziehen des Hotels, Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 11. Mai: Fahrt entlang der Panoramastraße der Costa Rey (Nord-Ost-Küste) mit Aufenthalt in Villasimius. Weiterfahrt über Murano bis nach Goni. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit den archäologischen Park von Goni zu besichtigen. Rückfahrt nach Cagliari. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Freitag, 12. Mai: Fahrt entlang der Panoramastraße der Südküste bis zur Isola Sant'Antioco. Aufenthalt und anschließend Weiterfahrt nach Oristano bis Alghero. Beziehen des Hotels. Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 13. Mai: Am Vormittag Fahrt zu den Grotten von Nettuno. Besichtigung und Weiterfahrt über Sassari nach Olbia. Aufenthalt in Olbia und anschließend Weiterfahrt nach Golfo Aranci. Einschiffen und Fahrt nach Livorno. Übernachtung an Bord.

Sonntag, 14. Mail: Ankunft in Livorno am frühen Morgen. Fahrt von Livorno nach Bolo