Bozen | Tel. +39 0471 30 08 08
bozen@gross.it

Brixen | Tel. +39 0472 20 18 13
brixen@gross.it

Meran | Tel. +39 0473 23 37 51
meran@gross.it

Sarnthein | Tel. +39 0471 62 30 30
sarnthein@gross.it

Bruneck | Tel. +39 0474 55 42 98
bruneck@gross.it
 

„Die Stadt mit ihrer Lage und ihrer ganzen Umgebung hat, darf man sagen, etwas Ideales", schrieb schon Johann Wolfgang von Goethe vor mehr als 200 Jahren in sein Tagebuch. Zu Recht, schließlich bietet die Stadt auf einem überschaubaren Raum eine Fülle höchst unterschiedlicher Sehenswürdigkeiten. Das majestätische Heidelberger Schloss hoch über der Altstadt setzt Heidelberg touristisch buchstäblich die Krone auf. Dass es seit mehr als 300 Jahren überwiegend eine Ruine ist, tut seinem Reiz keinen Abbruch.
Untrennbar mit der Geschichte der Stadt verbunden ist auch die mehr als 600 Jahre alte Universität, die älteste Universität Deutschlands.

Freitag, 24. November: Fahrt auf der Autobahn über den Brenner nach Innsbruck, Reutte, Kempten, Ulm, Stuttgart (Mittagspause unterwegs), Pforzheim bis nach Heidelberg. Nach der Ankunft Beziehen des Hotels, gemeinsames Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 25. November: Nach dem Frühstück am Vormittag Besichtigung von Heidelberg mit ortsansässiger Führung. Nach der Mittagspause steht der Nachmittag zu Ihrer freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit den Nachmittag zum Shoppen zu nutzen. Am Abend gemeinsames Abendessen in einem historischen Heidelberger Lokal. Nächtigung im Hotel.

Sonntag, 26. November: Nach dem Frühstück steht die Besichtigung des Heidelberger Schlosses auf dem Programm. Nach der Mittagspause Rückfahrt über Karlsruhe, Böblingen (Mittagspause unterwegs), Schwenningen, Tuttlingen den Bodensee entlang nach Friedrichshafen, Lindau, Bregenz, Feldkirch, Innsbruck, Brenner bis nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.