Bozen | Tel. +39 0471 30 08 08
bozen@gross.it

Brixen | Tel. +39 0472 20 18 13
brixen@gross.it

Meran | Tel. +39 0473 23 37 51
meran@gross.it

Sarnthein | Tel. +39 0471 62 30 30
sarnthein@gross.it

Bruneck | Tel. +39 0474 55 42 98
bruneck@gross.it
 

Prag, UNESCO-Denkmal und eine der schönsten Städte der Welt: Das Altstädter Rathaus mit der berühmten Prager astronomischen Uhr, die krummen Gassen, Cafés, die zum Beisammensein einladen, Boutiquen und eine Schifffahrt auf der Moldau. Prag stellt sich Ihnen als bunte Stadt vor, die gern ihren Stil wechselt: Prag ist romantisch und geschäftig, altertümlich und modern - aber vor allem eins: eine Weltstadt. Tauchen Sie ein in das quirlige Treiben auf der berühmten Karlsbrücke mit ihren Straßenkünstlern und Porträtmalern. Vor allem hier aber auch sonst überall in der Stadt treffen sie auf aufgeschlossene feierlustige Menschen aus aller Welt, die von der „goldenen Stadt" gleichermaßen in den Bann gezogen werden.
Vor allem die Abendstunden lohnen den Aufenthalt in der Moldaumetropole. In den hell erleuchteten Gassen der Altstadt und den urigen Straßenlokalen herrscht ein reges Treiben. Zum Erlebnis der besonderen Art kann der Besuch im Schwarzen Theater werden, in dem Sie sich von einer fantasievollen Welt verzaubern lassen.

Freitag, 28. April: Die Fahrt führt von Bozen über den Brenner nach Salzburg, Linz, Budweis bis nach Prag. Beziehen des Hotels. Nächtigung.

Samstag, 29. April: Nach dem Frühstück steht der Tag zur freien Verfügung. Nächtigung.

Sonntag, 30. April: Nach dem Frühstück steht ein weiterer Tag zur freien Verfügung. Nächtigung.

Montag, 1. Mai: Nach dem Frühstück Rückfahrt über Pilsen, Regensburg (Aufenthalt zur Mittagspause), München, Innsbruck, Brenner bis nach Bozen mit Ankunft gegen Abend.