Bozen | Tel. +39 0471 30 08 08
bozen@gross.it

Brixen | Tel. +39 0472 20 18 13
brixen@gross.it

Meran | Tel. +39 0473 23 37 51
meran@gross.it

Sarnthein | Tel. +39 0471 62 30 30
sarnthein@gross.it

Bruneck | Tel. +39 0474 55 42 98
bruneck@gross.it
 

Sie sind der bekannteste kroatische Nationalpark, von der UNESCO in die Liste des Weltnaturerbes aufgenommen. Der Hauptanziehungspunkt dieses in der Welt einzigartigen Parks sind 16 kleine Seen, die durch Wasserfälle miteinander verbunden sind. Der ist von dichten und teilweise unkultivierten Buchen-, Tannen- und Fichtenwäldern umgeben. Er bietet Lebensraum für zahlreiche geschützten Tieren und Pflanzen, wie z.B. der seltenen Orchideenart Frauenschuh. Zudem war er Drehort der berühmten Winnetou Filme. Auch die Hauptstadt Kroatiens, Zagreb, verspricht Sehenswürdigkeiten für jeden Geschmack.

Mittwoch, 11. Oktober: Fahrt von Bozen auf der Autobahn nach Brixen, weiter durch das Pustertal nach Sillian, Lienz bis nach Villach. Fahrt durch den bekannten Karawankentunnel nach Ljubliana in Slowenien und weiter bis Zagreb. Am Nachmittag  Besichtigung der Stadt mit ortsansässiger, deutschsprachiger Führung. Beziehen des Hotels, Abendessen und Nächtigung.

Donnerstag, 12. Oktober: Nach dem Frühstück Weiterfahrt zu den Plitvicer Seen. Den restlichen Tag verbringen Sie im Naturschutzgebiet Plitvicer Seen mit Führung. Beziehen des Hotels, Abendessen und Nächtigung.

Freitag, 13. Oktober: Auch heute verbringen Sie den Tag im Naturschutzgebiet Plitvicer Seen. Rückkehr ins Hotel, Abendessen und Nächtigung.

Samstag, 14. Oktober: Nach dem Frühstück Fahrt nach Rovinj. Anschließend Stadtführung. Gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Beziehen des Hotels und Nächtigung.

Sonntag, 15. Oktober: Nach dem Frühstück Fahrt nach Porec. Anschließend kurze Stadtführung. Am Nachmittag Rückfahrt über Triest, Verona bis nach Bozen mit Ankunft am Abend.